Ob unsere Zähne gesund bleiben, hängt davon ab, was wir essen!

  • Zahnmedizinische Ernährungsberatung hilft Zusammenhänge zwischen Ernährungsgewohnheiten und möglichen Erkrankungen der Zähne zu verstehen oder vorzubeugen
  • Die Nahrungsauswahl beeinflusst sowohl Zahnhärtung, Zahnfleischbluten, Parodontitis wie auch die Kariesentstehung bzw. -prophylaxe.
  • Umstellung auf eine zahngesunde Ernährung, die weit über das Thema Zucker (Karies) hinaus geht
  • Es geht um das Zusammenspiel des gesamten Organismus bei der Abwehr von Keimen, Viren und Bakterien.
  • Schnellere Regeneration durch ein gestärktes Immunsystem.

 

WIE FUNKTIONIERT DIE ERNÄHRUNGS­BERATUNG IN DER ZAHNARZT­PRAXIS?

Bei einer individuellen Ernährungsberatung geht es ohne Ihre Hilfe leider nicht.  Sie erhalten auf Basis der von Ihnen erhobenen Gesundheitsdaten eine Auswertung Ihrer persönlichen Ernährungssituation.

Anschließend besprechen wir gemeinsam das weitere Vorgehen zu einer gesünderen Lebensweise.

Unsere Sprechzeiten

Montag    
08.00 - 12.00 / 14.00 - 18.00

Dienstag      
08.00 - 12.00 / 14.00 - 18.00

Mittwoch      
08.00 - 17.30

Donnerstag  
08.00 - 12.00 / 14.00 - 19.00

Freitag          
08.00 - 14.00